Werkzeug | Kamasega

Kamasega repariert

Die Reparatur von Kaffeevollautomaten und Siebträgermaschinen in Freiburg, Bad-Krozingen, Schallstadt und Umgebung lohnt sich!

Gute Kaffeemaschinen oder Vollautomaten kosten gerne zwischen 500,- und 2000,-€. Oftmals ist nur die Brühgruppe schwergängig, verschlissen oder eine Dichtung undicht. Manchmal sind auch die Mahlkegel abgenutzt und der Kaffee schmeckt dünn.
Mit einer Reparatur wird Ihr Kaffeevollautomat oder Ihre Espressomaschine in einem kompletten Servicevorgang wieder zum Leben erweckt. Starten Sie mit frischem Genuss in den Tag und sparen Sie Geld durch die Reparatur Ihrer defekten Kaffeemaschine. Reparieren statt wegwerfen das ist unser Motto, gemeinsam mit Ihnen möchten wir einen nachhaltigen Beitrag zum Erhalt unserer Umwelt leisten!

Werkstatt | Kamasega

Welche Maschinen reparieren wir?

Wir reparieren, warten und reinigen alle gängigen Marken wie Saeco, Philipps, Jura, DeLonghi, Nivona, Bosch, Siemens, Melitta, AEG, Krups, Gaggia usw. außerhalb der Garantiezeit.

Haben Sie statt einem defekten Kaffeevollautomaten eine defekte Espresso- oder Siebträgermaschine von ECM, Quickmill, Rocket, Bezzera oder von anderen Herstellern? Dann sprechen Sie uns an. Wir kümmern uns gerne um Ihr Anliegen!

Was kostet die Reparatur?

Die Höhe der Reparaturkosten ist oft das wichtigste Argument für die Entscheidung zur Reparatur. Deshalb erstellen wir für jeder Maschine einen individuellen Kostenvoranschlag.

Die Kosten für eine Reparatur hängt vom Modell, der Art des Defekts, den auszutauschenden Ersatzteilen und der dafür benötigten Zeit ab.

Aufgrund einer telefonischen Fehlerbeschreibung ist uns es nicht möglich einen Kostenvoranschlag abzugeben.

Nachdem wir Ihre Kaffeemaschine in unserer Werkstatt überprüft haben, erstellen wir Ihnen einen unverbindlichen Kostenvoranschlag.

Entscheiden Sie sich gegen eine Reparatur ihrer Kaffeemaschine, erhalten Sie diese unrepariert zurück. Nur in diesem Fall berechnen wir für die Fehlerermittlung eine Pauschale von 30,- Euro inkl. MwSt. Alternativ bieten wir Ihnen an, Ihre Maschine fachgerecht zu entsorgen. In dem Fall entstehen ebenfalls keine Kosten für den Kostenvoranschlag.

Wir übernehmen Gewährleistung!

Auf die von uns eingebauten Ersatzteile geben wir eine Gewährleistung von 12 Monaten bei privat- und eine Gewährleistung von 6 Monaten, bei gewerblicher Nutzung Ihrer Kaffeemaschine. Sollte innerhalb dieses Zeitraumes das eingebaute Teil wieder defekt sein wird es kostenlos ersetzt.

Die Gewährleistungsfrist beginnt mit der Abholung des Gerätes und bezieht sich nur auf die tatsächlich von uns durchgeführte Reparatur und die dabei eingebauten Ersatzteile.

Kostenloses Leihgerät für die Dauer der Reparatur!

Bei uns müssen Sie nicht auf Koffein verzichten!

Für die Dauer der Reparatur Ihrer Kaffeemaschine können wir Ihnen bei Bedarf gerne eine kostenlose Leihmaschine zur Verfügung stellen. Um die Verfügbarkeit eine Leihmaschine zu gewährleisten bitten wir um vorherige telefonische Absprache.